Romantik pur in der Schweiz

Eine Hochzeit außerhalb Deutschlands zu fotografieren, war schon immer mein großer Traum. Nachdem Jessica mit mir Kontakt aufnahm, war sehr schnell klar, dass dieser Wunsch in Erfüllung gehen würde.

 

Also durfte ich mich am Hochzeitstag von Jessica und Sandro ganz früh auf den Weg zum Flughafen in Hamburg machen. Von dort aus ging es direkt nach Zürich und dann nach Felben-Wellhausen.

Dort wurde ich von Jessica und ihrer Schwester sehr herzlich und liebevoll mit einem Fotografen Survivalpaket empfangen. Wir haben uns sofort gut verstanden und ich habe mich wahnsinnig willkommen gefühlt.

Das Getting Ready fand im Hochzeitshaus des Hotels Schwanen statt.

 

Gemeinsam sind wir danach zum First Look aufgebrochen, den wir gemeinsam in der Burg Hohenklingen in Stein am Rhein geplant haben. Von dort oben hatten wir nicht nur den perfekten Blick, sondern auch eine gemütliche und private Atmosphäre für den First Look.

Kurz vor dem First Look habe ich dann auch Sandro kennengelernt, der nun endlich sein Braut sehen durfte.

 

Nach dem First Look ging es dann zurück ins Hotel, wo auch die freie Trauung stattfinden sollte.

Es war eine wunderbare und sehr emotionale Trauung, bei der aus zwei Familien eine wurde. Die Dekoration und Planung haben die beiden ganz alleine übernommen und sehr viel Liebe ins Detail gesteckt.

 

Ich bin immer noch unfassbar dankbar, dass ich für eure Hochzeit soweit reisen durfte und freue mich schon auf den nächsten Besuch bei euch in der Schweiz.